Die RSG unterwegs

Neben den regelmäßigen Trainingstreffs sind die RSG-Mitglieder natürlich auch regelmäßiger Gast bei RTFs, Jedermann-Rennen und sonstigen Radsportveranstaltungen. Beispielsweise unser Mitglied Volker, der am 21.06. mit einem erfolgreichen 44. Platz an der Velo Challenge in Hannover teilnahm, die kurzfristig als Rundstreckenrennen "Rund um den Linderner Berg" ausgetragen wurde. Oder die Kalletal-Extertal-RTF des RC "Endspurt" Herford, die die Radsportler auf verkehrsarmen Straßen durch das malerische Kalle- und Extertal führt und auch bei der diesjährigen Austragung bei exzellenten Wetterverhältnissen anspruchsvolle Anstiege, rasante Abfahrten und immer wieder wunderbare Ausblicke über das schöne Lipper Land bot. Zwei Beispiele dafür, dass Radsport im Verein alles ... Weiter lesen

734 km, 14.100 hm

So lautete die Ausbeute der Bimbach-Starter der RSG Hellern. Bei milden Temperaturen und weitestgehend trockenen Bedingung begaben sich die drei am Pfingstsonntag auf die Kletterpartie durch die Rhön, um die extrem bzw. die extrem²-Variante des Rhön-Radmarathons zu bewältigen. Der RSC Bimbach veranstaltet diesen Radmarathon nun bereits zum 26. Mal und lockte auch dieses Jahr wieder rund 5.500 Radsportenthusiasten in die hohe Rhön. Die Marathonstrecken waren bereits frühzeitig ausgebucht, was zweifellos für die hohe Qualität dieses Marathons spricht. Und auch dieses Jahr wurde die RSG-Delegation keineswegs enttäuscht. Neben der sportlichen Herausforderung beeindruckt der Rhön-Radmarathon mit einer großartigen Organisation, einer spektakulären Streckenführung sowie ... Weiter lesen